Allgemein, Buchblog, Rezension

{Rezension} Jurassic Park

Jurassic Park – Hörbuch


Einen wunderschönen Guten Tag meine Lieben. Ich habe es nach ewigkeiten endlich geschafft mich mal wieder meinem Blog zu widmen. Ich habe einiges umgestaltet und umgebaut und bin endlich wieder zufrieden mit dem Design. Ich hatte erwähnt ich wolle von WordPress weg, bin jetzt aber zu dem Entschluss gekommen hier zu bleiben, da ich einfach nichts vergleichbares finde. WordPress ist wohl immernoch am besten.

Zum Thema zurück. Ich habe mich endlich dem Hörbuch von Jurassic Park gewidmet. Ich habe es mir auf mein Handy geladen und auf dem Weg zur Arbeit angehört. Es ist wirklich interessant, aber komplett anders als der Film, was natürlich normal ist. Mehr erfahrt ihr in der Rezension. Viel Spaß beim lesen. Hope

Info


Titel: Jurassic Park
Autor: Micheal Crichton
Aus dem amerikanischen von Klaus Berr
Verlag: Randomhouse Audio
Originalverlag: Blessing
Sprecher: Oliver Rohrbeck
Laufzeit: ca. 16h 18 min
Preis: 9,99 €
Erschienen am 29. Mai 2018

Inhalt


Einem Team von Wissenschaftlern und dem Milliardären Jon Hammond ist etwas unglaubliches gelungen: Aus konservierter DNA konnten sie Saurierarten neu züchten. Mit dieser bahnbrechenden Entdeckung wollte Hammond einen Park aufmachen, den Jurassic Park, in dem diese Tiere die Hauptattraktion sein sollen. Hammond lädt zur Inspektion des Park ein Team von Paläontologen ein, doch als diese ihre Fahrt durch den Park beginnen, treten einige schwerwiegende Sicherhetsprobleme auf. Die Dinosauerier kommen frei und laufen frei auf der Insel herum. Ein spannender Kampf ums überleben, zwischen Mensch und Dinosauerieren beginnt…

Cover


Das Cover ist sehr cool und gefällt mir wirklich gut. Es verrät nicht viel über den Inhalt baut aber bereits Spannung auf und sieht mit den Farben, vor allem dem stechenden Rot gefährlich aus.

Der Sprecher


Oliver Rohrbeck hat eine wirklich angenehme Stimme, die, wie ich finde, gut zu der Geschichte passt. Er spricht die verschiedenen Charaktere mit verstellter Stimme, was das Hörbuch lebendiger macht. Ebenso wie seine Betonung der Wörter. Mit kleinen Pausen dazwischen erzeugt er Spannung und lässt dich automatisch genauer Zuhören. Das hat mir sehr gut gefallen.

Autor und Hörbuchsprecher


Der Autor

Michael Crichton wurde 1942 in Chicago geboren und studierte in Harvard Medizin; seine Romane, übersetzt in mehr als 36 Sprachen, verkauften sich über 200 Millionen Mal, dreizehn davon wurden verfilmt. Zu seinen bekanntesten Büchern zählen „Next“, „Timeline“ und „Jurassic Park“. Crichton ist bis heute der einzige Künstler, der es schaffte, mit Film, Fernsehserie und Roman gleichzeitig die ersten Plätze der Charts zu belegen. Im November 2008 starb Michael Crichton im Alter von 66 Jahren.

Der Hörbuchsprecher

Oliver Rohrbeck, geboren 1965, sammelte schon als Kind bei der „Sesamstraße“ erste Fernseh- und Schauspielerfahrungen. Seit seiner Kindheit ist er auch als Synchronsprecher (Ben Stiller) tätig. Einer großen Hörerschaft ist er als Justus Jonas durch die Hörspielreihe „Die Drei ???“ bekannt, die sich bis heute in Deutschland über 30 Millionen Mal verkauft hat.

Quelle: randomhouse.de

Meine Meinung


Ich bin schon seit Ewigkeiten ein großer Jurassic Park Fan und kenne die Filme in und auswendig. Ich kann sie einfach immer und immer wieder schauen und anders wie bei zB. meiner Schwester, finde ich die alten Jurassic Park teile, mit Jeff Goldblum (Ian Malcom) und Sam Neil (Alan Grant), wobei Jeff Goldblum auch in den Neuen mitspielt, immer noch am besten. Ganz nach dem Sprichwort

»old but gold«

Aber nun zum Hörbuch. Die ersten 10 Minuten redet Rohrbeck von irgendwelchem Wissenschaftlichem Zeug, wo ich schon drüber nachgedacht habe vorzuspulen, da es, wie ich finde, für die Geschichte unrelevant war. Dann ging endlich die eigentliche Geschichte los. Da war ich dann anfangs etwas vewirrt, weil ich das Hörbuch die ganze Zeit mit dem Film verglichen und parallele gesucht habe, welche es nicht bzw. eher weniger gibt. Wie so oft ist hier nämlich das Buch, oder in dem Fall das Hörbuch, komplett anders wie der Film, den ich so über alles Liebe. Also hab ich mit dem vergleichen aufgehört und mich auf das Hörbuch konzentriert. Die angenehme Stimme des Sprechers hat mir dabei sehr geholfen und mich teilweise richtig in seinen Bann gezogen.
Die Geschichte an sich ist viel Umfangreicher als im Film, aber genau so spannend und Sie ist es definitiv Wert gehört bzw. gelesen zu werden.

5 von 5

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s