Allgemein, Lifestyle

{Produktvorstellung} Waterdrop

Halli Hallo meine Lieben Leser und Leserinnen,
Heute möchte ich euch mal ein Produkt, bzw. eine Firma vorstellen, die mir persönlich sehr gut gefällt. Vielleicht hat der ein oder andere ja mal davon gehört.

INFO: Dieser Beitrag war eine Idee von mir. Ich werde nicht dafür bezahlt.

Über
Waterdrop ist weltweit der erste Microdrink. Kleine, zuckerfreie Würfel – was mir wichtig ist – reichern das Wasser mit echten Frucht- und Pflanzenextrakten und wertvollen Vitaminen an. Es gibt insgesamt sieben Geschmacksrichtungen (Focus, Boost, Defence, Relax, Youth, Glow und Clean). Mit diesen kleinen Würfeln möchten sie für Freude am (Wasser-) Trinken und für jede Menge Geschmack im Glas sorgen, was ihnen, meiner Meinung nach wirklich gut gelingt. Aber nicht nur der Geschmack hat mich überzeugt. Auch die Gestaltung der Produkte gefällt mir außerordentlich gut. Besonders die Accessoires, die schönen Trinkflaschen haben mich als Gestalterin sehr angesprochen. Mit den knalligen Farben und den schönen Grafiken wirken sie sehr modern, besonders durch den vielen weißraum, den sie noch lassen.
Doch Waterdrop möchte die Menschen nicht nur dazu anregen, mehr Wasser zu trinken. Sie wollen ebenfalls dazu anregen weniger ungesunde Getränke zu kaufen und vorallem weniger Plastik zu verbrauchen.

Fakten und wichtige Infos:

  • weltweit erster Microdrink
  • ohne Zucker, Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffe
  • hochwertige Inhaltsstoffe
  • Frucht- und Pflanzenextrakte (7 verschiedene Sorten)
  • klein und kompakt
  • flexibel immer und überall zubereitbar
  • spart im Vergleich zu herkömmlichen Getränken 97% Kunststoff
  • Gegründet von Martin Murray, Henry Wieser und Christoph Hermann

Mir gefällt das Konzept und die Produkte von Waterdrop sehr gut. Sie haben super leckere Geschmacksrichtungen und regen einem zum Wassertrinken an, wobei ich auch etwas schwierigkeiten habe. Ich trinke nämlich viel zu wenig Wasser, teilweise nicht mal einen Liter am Tag, mit den leckeren Geschmacksrichtungen, die auch noch ohne Zucker und Konservierungsstoffe sind, hat das Trinken dann gleich mehr spaß gemacht und ich hab mal angefangen mehr zu trinken. Die schöne Trinkflasche hatte ich beinah unentwegt bei mir.

Ich kann euch die Produkte also wirklich nur weiter empfehlen und würde mich freuen, wenn ihr auch mal auf der Website vorbei schaut.

www.waterdrop.com

Einige Bilder sind von Waterdrop, die ich auf Anfrage hin für den Beitrag bekommen habe. Die Informationen habe ich ebenfalls auf Anfrage von Ihnen bekommen, ich habe den Text lediglich etwas umformuliert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s